Unsere AGB's

Weitere Infos zu historixx

Die AGB's von historixx

Nutzungsbedingungen

Einleitung
Die Vistarena GmbH (im folgenden als „Betreiber“ oder "historixx“ bezeichnet) betreibt unter der Domain www.historixx.de ein kostenfrei nutzbares Internetangebot, das Nutzern die Onlineerstellung und Veröffentlichung von Filmclips im Portal ermöglicht.

Nutzer, die erweiterte Leistungen (Inhalte und Funktionen) wünschen, können ein kostenpflichtiges Premiumangebot abonnieren.

Diese Nutzungsbedingungen (im folgenden als "AGB" bezeichnet) gelten für die Nutzer des historixx-Portals. Sie regeln die Bedingungen unter denen die Funktionen und Angebote des Portals in Anspruch genommen werden können, sowie die Verpflichtungen, die mit der Nutzung des Portals verbunden sind.

§ 1       Sachlicher Anwendungsbereich

  1. Die Nutzung des Dienstes ist nur auf Grundlage dieser AGB möglich. Die Nutzung des Portals zu Erwerbszwecken oder zu gewerblichen Zwecken ist untersagt.
  2. Der Dienst entwickelt sich ständig weiter. Deshalb kann es erforderlich sein, dass historixx einzelne Funktionen des Portals oder diese AGB mit Wirkung für die Zukunft hinzufügt, einstellt, ändert oder anpasst.

§ 2       Persönlicher Anwendungsbereich, Registrierung

  1. Die Nutzung des Portals setzt die Registrierung durch den jeweiligen Nutzer bei historixx voraus.

  2. Die Nutzung des Portals richtet sich an natürliche Personen. Juristische Personen oder Personengruppen sind von der Registrierung ausgeschlossen, soweit nicht ausdrücklich etwas Abweichendes vereinbart wird.

    Minderjährigen ist eine Nutzung nur mit Zustimmung der jeweiligen Erziehungsberechtigten erlaubt. Hierzu sichert der Nutzer mit der Registrierung zu, volljährig zu sein oder – wenn der Nutzer das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet hat – das Einverständnis der gesetzlichen Vertreter eingeholt zu haben. historixx ist jederzeit berechtigt, einen Nachweis der Zustimmung der Erziehungsberechtigten in schriftlicher Form zu verlangen und bis zum Zugang des Nachweises den Zugang zum Portal auszusetzen.
    Eine Mustereinverständniserklärung für Erziehungsberechtigte steht zum Download zur Verfügung.

  3. Die Registrierung für die Nutzung des Basisangebotes des Portals ist kostenlos und unterscheidet zwei Arten von Nutzerkonten.

    I:Basis-Nutzerkonto: Nutzer werden nach ihrer Registrierung und Bestätigung der AGBs automatisch freigeschaltet und können die Funktionen des Portals (u.a. Onlineschnitt, Hochladen eigener Inhalte, Download der eigen produzierten Filmclips, Kommentierung und Bewertung von Filmclips anderer Nutzer) hiernach sofort nutzen.

    II.Tutoren-Nutzerkonto: Eine Registrierung als Tutor bietet über die Basisfunktionen für einfache Nutzer hinaus die Möglichkeit, Gruppen auf der Plattform zu gründen sowie die Möglichkeit, von Gruppenmitgliedern produzierte Filmclips zur Veröffentlichung freizugeben. Die Registrierung als Tutor erfolgt nach individueller Prüfung durch den Betreiber. Es besteht kein Anspruch auf die Zulassung als Tutor.

    Die für die vorstehenden Nutzerkonten jeweils zur Verfügung stehende Speicherkapazitäten richten sich nach dem jeweiligen Angebot von historixx. Ist die zur Verfügung stehende Speicherkapazität ausgeschöpft, müssen im Nutzerkonto gespeicherte Filmclips gelöscht werden, bevor weitere Filmclips eingestellt werden können.

  4. Mit der Registrierung bei historixx stimmt der Nutzer diesen AGB ausdrücklich zu.

  5. Jeder Nutzer meldet sich mit einer Emailadresse, einem selbst zu bestimmenden Benutzernamen und einem Passwort an. Ein Anspruch auf die Zuteilung eines bestimmten Benutzernamens oder Passwortes besteht nicht. Bei der Registrierung ist der Nutzer verpflichtet, wahrheitsgemäße, genaue, aktuelle und vollständige Angaben nach Vorgabe des Anmeldeformulars zu machen und Änderungen der in der Registrierung angegebenen Daten historixx stets unverzüglich mitzuteilen.

  6. Mit Abschluss der Registrierung gibt der Nutzer gegenüber historixx ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages über die Nutzung des Portals ab. historixx nimmt dieses Angebot durch Übermittlung eines Aktivierungslinks zur erstmaligen Freischaltung des Nutzerkontos an die vom Nutzer bei seiner Registrierung angegebene Emailadresse an. Es besteht kein Anspruch auf Registrierung bei historixx - historixx ist nicht verpflichtet ein ihr unterbreites Registrierungsangebot anzunehmen. Die Berechtigung zur Nutzung des Portals beginnt mit der Zusendung des Aktivierungslinks durch historixx.

  7. Der Nutzer ist verpflichtet seinen Benutzernamen und sein Passwort geheim zu halten. historixx wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und den Nutzer auch nicht zur Preisgabe dieser auffordern.

§ 3       Gegenstand des Dienstes

  1.  Registrierte Nutzer können im historixx-Portal auf einen Bestand von historischen Filmmaterialien („historixx-Filmmaterial“) zugreifen, die nach Themen kategorisiert bereitgestellt werden. Das historixx-Filmmaterial ist für eine Recherche nach inhaltlichen Kriterien (z.B. Zeitraum, Ort, Personen etc.) aufbereitet und in Schnittlänge für eine einfache Nutzung innerhalb des Online-Schnitttools optimiert. Nutzer können unter Verwendung des historixx-Filmmaterials eigene Filmclips erstellen, indem sie das historixx-Filmmaterial mit eigenen Video- und Audiosequenzen sowie mit Bildern/Grafiken verbinden. historixx stellt hierzu die technische Plattform.

    Die für eine Speicherung im Nutzerkonto maximal zulässige Spieldauer eines vom Nutzer erstellten Filmclips beträgt 300 Sekunden.

    Ziel des Portals ist es, interaktiv, spielerisch und medial historische Themen sowie Medienkompetenz zu vermitteln. Filmische Quizmodule verstärken den spielerischen und unterhaltenden Anspruch des Angebotes.

  2. Die Veröffentlichung der abgenommenen Filmclips obliegt dem jeweiligen Nutzer selbst, der entscheidet, ob der Filmclip nur von ihm selbst eingesehen werden kann, bestimmten Gruppen auf dem Portal zugänglich gemacht wird oder für alle – auch nicht registrierte – Nutzer sichtbar ist.

    Die Freischaltung eines von einem Nutzer zur Veröffentlichung auf dem Portal eingestellten Filmclips kann bis zu 24 Stunden beanspruchen.

  3. Nicht registrierte Nutzer können Inhalte recherchieren und anschauen jedoch keine Inhalte kommentieren, bewerten oder eigene Inhalte hochladen sowie online erstellen.

  4. Für die Nutzung des Portals wird ein Computer mit Internetbrowser, ein Internetzugang sowie ggf. Text- und Bildbearbeitungsprogramme benötigt. Diese Voraussetzungen müssen die Nutzer auf eigene Kosten schaffen.

§ 4       kostenpflichtiger Premiumaccount

  1. historixx stellt als Erweiterung des kostenfreien Angebotes ein kostenpflichtiges Premiumangebot zur Verfügung, das in Form eines Abonnements buchbar ist. Das Premiumabonnement unterscheidet sich von dem kostenfreien Basisangebot durch erweiterte Inhalte (u.a. Footage, Lehrfilme) sowie Zusatzfunktionen. Details der Leistungen sind hier (verlinkte URL der Landingpage) ausgewiesen. 

  2. Das Angebot ist als Abonnement mit einer Laufzeit von 12 Monaten - für Einzelnutzer mit Standardaccount optional auch für 3 oder 6 Monate - buchbar und endet automatisch mit Ende der Laufzeit. Der Kunde erhält 3 Wochen vor Ablauf des Abonnements eine Mailbenachrichtigung über das Laufzeitende und die Möglichkeit einer Verlängerung des Abonnements.

  3. Gültigkeit haben die Preise, die zu dem jeweiligen Buchungszeitpunkt auf der Premiumübersicht (verlinkte URL der Landingpage) verzeichnet sind.

  4.  Das Premiumangebot steht Einzelnutzern und Bildungsinstitutionen zur Verfügung. Einzelnutzer können das Abonnement bei Neuregistrierung oder als Upgrade erwerben. Bildungsinstitutionen buchen das Premiumangebot für Nutzer ihrer Einrichtung. Diesen Nutzern – u.a. Schüler, Lehrer, Studenten, Dozenten oder auch Teilnehmer außerschulischer Freizeitangebote – stehen sämtliche Leistungen des Premiumangebotes des jeweiligen Nutzerstatus (Standard oder Tutor) zur Verfügung . Die Bildungseinrichtung benennt bei Buchung des Premiumangebotes einen Ansprechpartner, der nach Eingang der Zahlung des Jahresabonnements einen Premiumcode zur Weitergabe an die berechtigten Nutzer der Einrichtung erhält. Die Nutzer müssen sich einzelnen bei historixx registrieren und dabei den zur Verfügung gestellten Code zur Freischaltung des Premiumangebotes eingeben. Nutzer, die bereits registriert sind, können das Premiumangebot mittels des Codes in ihrem persönlichen Profil auf der Plattform freischalten.

  5. Die Nutzung des Premiumangebotes im Rahmen einer Bildungsinstitution ist ausschließlich Mitgliedern der Einrichtung bzw. Teilnehmern der Angebote der Einrichtung zum Zeitpunkt ihrer Mitgliedschaft/Teilnahme vorbehalten. Eine private Nutzung z.B. nach Verlassen der schulischen oder universitären Einrichtungen oder nach Beendigung einer außerschulischen Veranstaltung, die mit dem Premiumangebot durchgeführt wurde ist untersagt. historixx behält sich bei Missbrauch vor, den Zugang der Nutzer zu sperren, die das Premiumangebot unrechtmäßig nutzen oder anderen Nutzern unrechtsmäßig zur Verfügung stellen.

  6. Der Ansprechpartner einer Bildungseinrichtung, der den Code nach Buchung übermittelt bekommt, ist verantwortlich für die rechtmäßige Weitergabe und Nutzung des Codes gemäß der Bestimmungen des §4 (5).

  7. Einzelnutzer mit einem Standard- oder Tutorenzugang können das Premiumangebot direkt bei der Registrierung buchen oder zu einem späteren Zeitpunkt in ihrem persönlichen Profil auf der Plattform. Erforderlich ist hierfür die Angabe des Rechnungsempfängers und dessen Adressdaten in einem Online-Formular.

  8. Der Vertrag über das Premiumabonnements mit Einzelnutzer oder Bildungseinrichtungen kommt rechtsverbindlich zustande mit Klick auf den Button „bestellen“ nach Ausfüllen des entsprechenden Formulars. Der Besteller muss vorab bestätigen, dass er diese AGB gelesen hat und diese akzeptiert. Die Zahlung erfolgt per Lastschrift oder Banküberweisung. Nach Eingang der Bestellung erhält der Besteller eine Rechnung per Mail. Nach Überweisung des angegebenen Rechnungsbetrags erfolgt die Freischaltung der Einzelnutzer bzw. die Übermittlung des Freischaltcodes. Die Vertragslaufzeit für das Premiumabonnement beginnt mit der Freischaltung. Abonnenten erhalten mit Freischaltung eine Bestätigungs-Mail, die u.a. die Laufzeit des Premiumabonnement enthält.

  9. Premiumnutzer verfügen über besondere Nutzungsrechte, die sich ausschließlich auf den Zeitraum des Premiumabonnements erstrecken. Im Premiumangebot für Tutoren enthaltene, von historixx bereitgestellte Lehrclips dürfen zur offline-Nutzung ausschließlich für den Schul- und Unterrichtsgebrauch heruntergeladen werden. Diese Inhalte dürfen nicht verbreitet und nicht gewerblich genutzt werden. Das Nutzungsrecht erlischt mit Ablauf des Premiumabonnements. Eine Nutzung darüber hinaus ist nicht gestattet, der Nutzer verpflichtet sich in diesem Fall zur Löschung der heruntergeladenen Inhalte. Des Weiteren haben die Regelungen der §§5, 6 und 7 Gültigkeit

  10. Ferner gelten sämtliche weiteren Regelungen dieser AGBs auch für Nutzer des Premiumangebotes.

§ 5       Allgemeine Pflichten der Nutzer

  1. Der Nutzer verpflichtet sich, dafür Sorge zu tragen, dass sein Nutzerkonto nur von ihm selbst genutzt wird und muss zu diesem Zweck insbesondere sein Passwort geheim halten. Der Nutzer ist verpflichtet, historixx unverzüglich zu benachrichtigen, sofern er Kenntnis davon erlangt, dass sein Nutzerkonto durch einen unberechtigten Dritten in Anspruch genommen wird. Der Nutzer haftet gegenüber historixx für alle von ihm verursachten Missbrauchsfälle seines Nutzerkontos, beziehungsweise seines Benutzernamens oder seines Passwortes.

  2.  Der Nutzer verpflichtet sich bei der Gestaltung eigener Filmclips zu Respekt und Toleranz. Insbesondere beleidigende, diskriminierende, rassistische, jugendgefährdende oder in anderer Art anstößige Inhalte sowie eine vulgäre oder obszöne Ausdrucksweise sind nicht gestattet.

  3. Das Setzen von Links zu anderen Seiten oder Diensten, die gesetzeswidrigen, beleidigenden oder pornografischen Inhalt oder sonst unerwünschte Inhalte aufweisen sowie jede Form von Werbung oder kommerzieller Nutzung des Portals ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von historixx ist zu unterlassen.

§ 6       Verantwortlichkeit für Inhalte 

  1. An eigenen Inhalten bietet historixx nur die als solche erkennbaren, unbearbeiteten historischen Filmmaterialien an. Für fremde Inhalte übernimmt historixx keine Haftung. Die Verantwortung für sämtliche Informationen, Aussagen, Tatsachenbehauptungen, Meinungen, Daten, Texte, Software, Musik, Geräusche, Fotos, Grafiken, Videos, Nachrichten oder sonstige Materialien, die vom Nutzer mit dem historixx-Filmmaterial verbunden und in das Portal eingestellt, dort gespeichert, öffentlich zugänglich gemacht oder übermittelt werden (im Folgenden zusammenfassend als „fremde Inhalte" bezeichnet), liegt ausschließlich und uneingeschränkt beim Nutzer.

  2. historixx kontrolliert die fremden Inhalte, die der Nutzer im Portal speichert, öffentlich zugänglich macht und/oder übermittelt, grundsätzlich nicht auf ihre rechtliche Zulässigkeit und übernimmt deshalb keine Gewähr für die Richtigkeit, Angemessenheit, Qualität solcher Inhalte sowie für die rechtliche Zulässigkeit der öffentlichen Zugänglichmachung oder sonstige Verbreitung solcher Inhalte. Diese Inhalte sind für historixx fremde Inhalte i.S.d. § 8 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG).

  3. Der Nutzer hat deshalb dafür Sorge zu tragen und steht dafür ein, dass 

    - die von Ihm über im Portal gespeicherten Inhalte im Einklang mit den jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen stehen und insbesondere keine rechts- oder sittenwidrigen Inhalte enthalten oder auf solche Inhalte verweisen;

    - die von Ihm über im Portal gespeicherten Inhalte oder deren öffentliche Zugänglichmachung nicht gegen das Jugendschutzgesetz oder sonstige Jugendschutzvorschriften verstoßen;

    - durch die von Ihm im Portal gespeicherten Inhalte oder deren öffentliche Zugänglichmachung Rechte Dritter, insbesondere nationale und internationale Urheberrechte, Leistungsschutzrechte oder sonstige gewerbliche Schutzrechte, wie Marken, Geschmacksmuster, Gebrauchsmuster oder Patente, nicht verletzt werden;

    - durch die von ihm im Portal gespeicherten Inhalte niemand, seien es natürliche oder juristische Personen oder Unternehmen, belästigt, beleidigt, bedroht oder verleumdet wird oder hierin in Bezug auf natürliche oder juristische Personen oder Unternehmen unwahre Tatsachen behauptet oder verbreitet werden;

    - die von Ihm im Portal gespeicherten Inhalte keine Werbung für Produkte oder Dienstleistungen enthalten;

    - durch die von ihm im Portal gespeicherten Inhalte oder deren öffentliche Zugänglichmachung keine personenbezogenen Daten Dritter ohne deren Kenntnis oder Zustimmung veröffentlicht werden;

    - die von Ihm im Portal gespeicherten Inhalte nicht auf Inhalte verweisen oder verlinken, die gegen vorstehende Regeln verstoßen;

    - für alle von Ihm in einer anderen Sprache als Deutsch im Portal gespeicherten Inhalte eine Übersetzung auf Deutsch vorhält und historixx auf Anforderung unverzüglich zur Verfügung stellt.

  4. Für den Fall, dass historixx Verstöße gegen die vorstehenden Pflichten zur Kenntnis gebracht werden, ist historixx unbeschadet des Rechts zur fristlosen Kündigung des Vertrages dazu berechtigt, den Zugang zu den betreffenden Inhalten unverzüglich zu sperren und/oder den betreffenden Inhalt vom Portal zu löschen, vgl. auch § 8 (2).

§ 7       Nutzungsrechte; Garantien

  1. Die Nutzung des historixx-Filmmaterials ist ausschließlich als Bestandteil der vom Nutzer hergestellten Filmclips und nur im Rahmen der über das historixx-Portal bereitgestellten Funktionen statthaft. Der Nutzer ist berechtigt, die von ihm erstellten Filmclips einschließlich des darin verarbeiteten historixx-Filmmaterials herunter zu laden und die so erstellten Vervielfältigungen ausschließlich für für den Schul- und Unterrichtsgebrauch nichtgewerblich zu nutzen.

  2. Ein darüber hinaus gehendes, eigenständiges Nutzungsrecht an dem auf dem Portal zugänglich gemachten historixx-Filmmaterial (losgelöst von den eigenen Filmclips des betreffenden Nutzers) oder an von anderen Nutzern erstellten Filmclips steht dem Nutzer nicht zu. Das Kopieren, downloaden, abfilmen sowie jede andere Vervielfältigung, Speicherung und sonstige Nutzung des auf dem Portal verfügbaren historixx-Filmmaterials ist dem Nutzer des Portals untersagt, sofern eine solche Nutzung des historixx-Filmmaterials losgelöst von einem vom Nutzer selbst erstellten Filmclip erfolgt. Gleiches gilt für Filmclips anderer Nutzer.

    Der Nutzer verpflichtet sich demzufolge, es zu unterlassen

    - das von historixx-Filmmaterial ganz oder in Teilen über irgendein Medium zu vervielfältigen oder in sonstiger Form für eigene Zwecke zu verwenden oder Dritten zur Nutzung anzubieten, ohne dass der Betreiber dem im Vorfeld hierzu schriftlich zugestimmt hat;

    - auf das historixx-Filmmaterial über andere Technologien oder Mittel oder von anderen Webseiten aus zuzugreifen,

    - den Zugang zur Website zu vermarkten, insbesondere über andere Online-Angebote.

  3. Obgleich historixx keinerlei Inhaberschaft an den vom Nutzer gespeicherten Inhalten beansprucht, räumt der Nutzer historixx das unbeschränkte und übertragbare Nutzungsrecht ein, die vom Nutzer gespeicherten Inhalte im Rahmen des Portalbetriebs und gemäß den vom Nutzer vorgegebenen Anwendungseinstellungen zu nutzen und öffentlich zugänglich zu machen.

  4. Der Nutzer versichert historixx gegenüber, dass er alle erforderlichen Rechte in Bezug auf die über sein Nutzerkonto eingestellten Inhalte – mit Ausnahme des historixx-Filmmaterials - besitzt, und dass er damit keine Rechte Dritter, gleich welcher Art, keine gesetzlichen Bestimmungen und auch nicht die vorliegenden Nutzungsbedingungen, insbesondere nicht die in vorstehendem § 5 Ziffer (3) niedergelegten Verpflichtungen verletzt.

    Falls der Nutzer selbst nicht Inhaber der Rechte an einem von Ihm eingestellten Inhalt ist, versichert er, dass er alle erforderlichen Rechtsübertragungen, Lizenzen, Gestattungen, Einwilligungen und dergleichen wirksam eingeholt hat. Im Zweifel dürfen Inhalte nicht hochgeladen oder sonst eingestellt werden, wenn der Nutzer die urheberrechtliche Situation nicht eindeutig beurteilen kann.

  5.  historixx ist berechtigt, die Inhalte der Nutzer zu speichern und an Dritte weiterzugeben, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben oder nach pflichtgemäßem Ermessen notwendig und rechtlich zulässig ist, um (a) gesetzliche Bestimmungen oder richterliche oder behördliche Anordnungen zu erfüllen, (b) diese Nutzungsbedingungen durchzusetzen, (c) auf die Geltendmachung einer Rechtsverletzung durch Dritte zu reagieren oder (d) die Rechte, das Eigentum oder die persönliche Sicherheit von historixx, der Nutzern oder der Öffentlichkeit zu wahren.

§ 8       Hinweise auf Rechtsverletzungen

  1. Sollten auf der Plattform Inhalte bemerkt werden, die gegen diese AGB oder gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen (insbesondere Rechte Dritter verletzen), teilen Sie uns dies bitte per E-Mail an info@historixx.de mit.

  2.  historixx ist bis zur Klärung eines Verstoßes gegen diese AGB oder gesetzliche Bestimmungen und im Falle einer möglichen Verletzung von Rechten Dritter berechtigt, den davon betroffenen Filmclip für den Abruf über das Portal zu sperren. Sollten Verstöße oder Rechtsverletzung feststehen, ist historixx berechtigt, den betreffenden Filmclip unwiderruflich zu löschen. 

§ 9       Vertragslaufzeit, Vertragsbeendigung

  1. Das durch Akkreditierung des Nutzers zwischen ihm und dem Betreiber begründete Rechtsverhältnis kann jederzeit ohne Einhaltung einer Frist gekündigt werden.

  2. Nach Beendigung des Vertrages ist historixx berechtigt, das betreffende Nutzerkonto, die hierunter gespeicherten Daten und Inhalte sowie die auf der Plattform eingestellten Inhalte zu löschen. 

§ 10       Haftungsbeschränkungen

  1. historixx haftet für Beeinträchtigungen, die auf Einschränkungen der Verfügbarkeit des Portals beruhen, nicht.

  2. historixx übernimmt keine Haftung für den Missbrauch des Nutzerkontos durch Dritte, sofern die Dienste ordnungsgemäß, das heißt durch Eingabe des richtigen Zugangscodes in Anspruch genommen worden sind. 

§ 11     Haftungsfreistellung

 Der Nutzer erklärt hiermit, dass er historixx, mit historixx verbundene Unternehmen, sowie die Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter, Organe und Erfüllungsgehilfen von historixx und/oder von mit historixx verbundenen Unternehmen in Bezug auf Forderungen oder Ansprüche gleich welcher Art auf erstes Anfordern freistellt und schadlos hält, die von Dritten aufgrund von oder in Zusammenhang mit Inhalten, die der Nutzer mit dem historixx-Filmmaterial verbindet und im Portal speichert, veröffentlicht und/oder übermittelt oder die aufgrund seiner Nutzung des Portals oder aufgrund von Verletzungen dieser Nutzungsbedingungen oder von Rechten Dritter durch den Nutzer erhoben werden. Dies schließt jeweils auch angemessene Rechtsverteidigungskosten ein.

§ 12     Datenschutz

  1. Die Nutzung der personenbezogenen Daten des Nutzers durch historixx umfasst die Daten: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse. Folgende weitere Angaben sind erforderlich, wenn sich der Nutzer für ein Tutoren-Nutzerkonto registrieren möchte: Name, Anschrift und Telefonnummer der Institution, bei der der Nutzer beschäftigt ist, dortige Position des Nutzers.
  2. Für die Buchung des kostenpflichtigen Premiumabonnements ist die Bankverbindung bei Online-Buchung anzugeben, sofern die Teilnahme an dem Lastschriftverfahren gewünscht ist. Zudem müssen auch Standard-Nutzer (nicht Tutoren-Nutzer) bei Erwerb eines Premium-Abonnements eine Tel.-Nr. sowie Name und Anschrift des Rechnungsempfängers angeben.

  3. historixx speichert über den Nutzer im Rahmen der Vertragserfüllung anfallende personenbezogene Daten mit automatischer Datenverarbeitung.

  4. historixx wird die anlässlich der Registrierung und Nutzung des Dienstes erhobenen Nutzerdaten lediglich zum Zweck und im Zusammenhang mit der Vertragsbegründung und -erfüllung, der Aufnahme, Abwicklung und Abrechnung der Bestellung, erheben, bearbeiten, speichern oder sonst nutzen.

  5. Die Daten werden vertraulich behandelt. Eine Weitergabe der Daten zu werblichen Zwecken geschieht nicht ohne Einwilligung oder Zustimmung des Nutzers.

  6. Der Nutzer kann eine seinerseits etwaig erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Nutzer ist ferner berechtigt, auf Verlangen jederzeit die zu seiner Person gespeicherten Daten unentgeltlich bei historixx einzusehen.

§ 13     Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Vistarena GmbH, Hohenzollerndamm 150/151, 14199 Berlin; E-Mail: info@historixx.de; Tel.: 030-70 23 87 73) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden (siehe am Ende dieser Bestimmung), das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, gilt der Vertrag als von Anfang an unwirksam, mit der Folge, dass auch sämtliche Rechtseinräumungen aus diesem Vertrag als nicht erfolgt gelten und historixx das vom Nutzer eingerichtete Nutzerkonto mit sämtlichen gegebenenfalls vor Widerruf eingestellten Inhalten löscht.

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Widerrufsformular aus und senden Sie es zurück.)

-An die Vistarena GmbH, Hohenzollerndamm 150/151, 14199 Berlin, E-Mail: info@historixx.de:

-Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag die Erbringung der folgenden Dienstleistung: Registrierung bei www.historixx.de

-Bestellt am (*)/erhalten am (*)

-Name des/der Verbraucher(s)

-Anschrift des/der Verbraucher(s)

-Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

-Datum

_______________

(*) Unzutreffendes streichen.

 

Ende der Widerrufsbelehrung für Verbraucher 

§14      Schlussbestimmungen

  1. Diese AGB enthalten sämtliche Vereinbarungen zwischen dem Nutzer und historixx im Hinblick auf die Nutzung des Dienstes. Eine Ergänzung dieser AGB ist nur durch eine ausdrückliche schriftliche Vereinbarung zulässig. Gleiches gilt für sonstige Änderungen oder Abweichungen von diesen AGB.

  2. Für diese AGB und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen dem Nutzer und historixx gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

  3. Sollten einzelne Bestimmungen der vorstehenden AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung gilt durch eine Bestimmung ersetzt, die üblicherweise dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.

close all

Der historixx Erklärclip

close all

Die historixx Schnitt-Bühne

Uups du bist nicht angemeldet

Um das Videoschnitt-Tool nutzen und eigene Filme erstellen zu können, musst du einen eigenen historixx-Zugang haben und angemeldet sein.


Du bist bereits registriert?

Solltest du schon registriert sein und einen Zugang haben, melde dich bitte auf der Login-Seite an. Dann kannst du sofort mit der Erstellung deiner eigenen Filme starten.

Zum Login

Du hast noch keinen Zugang?

Um bei historixx mitmachen zu können, benötigst du einen eigenen Zugang mit Benutzernamen und Passwort. Registriere dich jetzt fluxx bei historixx und schon kann es los gehen!

Jetzt registrieren


Du würdest es gerne ausprobieren?

Kein Problem! Auch ohne dich zu registrieren, kannst du schon mal testen, wie der Online-Schnitt funktioniert. Hierfür kannst du von uns vorausgewählte Filminhalte nutzen (Die Clips sind in der Demo-Version allerdings nicht abzuspeichern!).

Demo-Schnitt-Tool

close all

historixx Quiz

Schließen

Die historixx Schnitt-Bühne

Schließen

Bearbeitung